NEWS

29 Okt 2014

Südback-Bilanz: Mehr Interessenten und konkrete Gespräche

Südback-Stand schmees.jpg

Die Streiks im Bahn- und Flugverkehr haben sich zum Glück nicht spürbar auf den Messeerfolg ausgewirkt: Vom ersten Messetag an herrschte am schmees-Stand eine rege Besucherfrequenz. Deutlich mehr Interessenten als im vergangenen Jahr und sehr viel konkretere Gespräche über anstehende Ladenbauvorhaben sorgten für sehr positive Eindrücke, die das schmees-Messeteam mit
nach Hause nimmt. „Wir haben jetzt eine Menge Kontakte abzuarbeiten und freuen uns auf ein reges Nachmessegeschäft,“ berichtet Norbert Schmees.

Auf der letzten großen Fachmesse für das Bäcker- und Konditorenhandwerk in diesem Jahr hatte der norddeutsche Ladenbauer aus dem Emsland unter anderem mit „Brot & Wein“ ein kombiniertes Tresen- und Regalwand-Konzept vorgestellt, das besonders an Standorten, die bis in den Abend hinein geöffnet sein müssen, einen schnellen Umbau vom Backwarenverkauf zum Bistro-Betrieb erlaubt.
„Das erweitert die Möglichkeiten, in den für Brot und Kuchen verkaufsschwachen Zeiten mit einem gezielten Snackgeschäft bessere Umsätze zu erwirtschaften,“ ist sich Schmees sicher. Viel Lob und Anerkennung gab es von den Messegästen auch für die vielseitigen Nutzungsmöglichkeiten, die das innovative „Inszena“-Regalwandsystem bietet.

Positiv beurteilt wird die erstmals eingegangene Messestand-Kooperation mit der Ahlener Bäckerei Düchting (Franchise-System „Laib und Seele“) und dem Backmittelhersteller Hemelter Mühle aus Rheine. Beide erfuhren am schmees-Messestand von den Messebesuchern viel Aufmerksamkeit und erwarten ebenfalls ein intensives Nachmessegeschäft.



Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Für weitere Informationen lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close